Was ich beim Laufen über das Schreiben gelernt habe

Tagtäglich tausende Zeichen aufs virtuelle Papier zu bringen, damit Geld zu verdienen und hin und wieder sogar Spaß daran zu haben. Das klingt für viele wie ein Ding der Unmöglichkeit. Genauso verrückt klingt es für viele, dutzende Kilometer am Stück zu laufen. Ich kann mir mein Leben mittlerweile nicht anders vorstellen. Nicht ohne Knieschmerzen und Frust vorm weißen Laptopbildschirm; nicht ohne Pulsuhr am Armgelenk und Notizbuch im Rucksack. Das „Runner’s High“ kommt… weiterlesen